Glamourdale - Flemmingh
KWPN

G-Star


Glamourdale x Flemmingh

Erster gekörter Sohn des amtierenden Weltmeisters Glamourdale


G-Star stammt aus dem ersten Jahrgang des umjubelten Weltmeisters der 7jährigen Dressurpferde 2018 Glamourdale. Mit absoluten Höchstbewertungen ließ er die Konkurrenz in Ermelo hinter sich. Schon bei der KWPN Körung 2014 war Glamourdale der unangefochtene Champion und ein Jahr später Reservechampion der KWPN-Hengstleistungsprüfung. Glamourdale stammt ab vom niederländischen „Championsmacher“ und S-Dressur Sieger Lord Leatherdale (von Lord Loxley - Ferragamo) aus  einer Mutter des Negro, seines Zeichens Vater des Olympiasiegers Valgro unter Charlott Dujardin. 

Muttervater Flemmingh von LacapoCarneval führt zwar bestes Holsteiner Springblut, hat sich aber vor allem in den Niederlanden mit international erfolgreichen Pferden für das große Dressurviereck hervorgetan, wie beispielsweise die Grand Prix-Pferde Krack C (Anky van Grunsven) und Lingh (früher unter Edward Gal). 

Verfeinert wird G-Stars Pedigree mit dem Holsteiner Saluut, einem Enkel des großen Ramiro, sowie über Lucky Boy xx einem Schuss Vollblut. 

Aus G-Stars weit verzweigten Mutterstamm kommen viele Dressur- und Springpferde, wie z.B die gekörten Que Pasa v. Quite Easy (int. 1,60 m erfolgreich), Riverman v. Kenwood (Intermediaire I erfolgreich) und Vechta v. Voltaire (int. 1,60m erfolgreich).

 

 

  • KWPN
  • Geburtsjahr: 2016
  • Farbe: Dunkelbraun
  • Stckm.: 166 cm
  • Züchter: K. Terpstra, NL-Dronrijp
  • Besitzer: Rudolf Widmann, München
  • Zugelassen für (nach erfolgreich abgelegtem 14-Tage-Test): Mecklenburg-Vorpommern und alle süddeutschen Verbände

Decktaxe

  • Besamungspauschale: 300 €
  • Trächtigkeitstaxe: 500 €
  •  

G-Star

    Lord Loxley
  Lord Leatherdale  
    Fairless P (v. Ferragamo)
Glamourdale    
    Negro
  Thuja  
    Jasmijn (v. Ahorn)

     
    Lacapo
  Flemmingh  
    Texas (v. Carneval)
Aimee Ludine S    
    Saluut
  Daludine  
    Oludine (v. Lucky Boy)