Dante Weltino x Laurentio
Oldenburger

Daricello


Dante Weltino x Laurentio

Großrahmiges Bewegungstalent


Der großrahmige Daricello überzeugt mit seinen überragenden Bewegungs- und schon jetzt zu erahnenden Versammlungsmöglichkeiten. Seinen 14-Tage-Test schloss er erfolgreich mit besonders hervorzuhebener Galoppade, Trabarbeit, Rittigkeit und Leistungsbereitschaft ab. 

Vater Dante Weltino war umjubelter Reservesieger seiner Körung in Oldenburg und wurde 2015 als VTV-Dressurhengst des Jahres ausgezeichnet.  Seine sportliche Karriere lief geradezu wie an der Schnur gezogen und sucht sicher ihresgleichen. Nach unzähligen Siegen in der Klasse S gelang ihm mühelos der Sprung in den Grand Prix-Sport, deren aktueller Höhepunkt sicher die Nominierung zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ist. Dante Weltinos Vater Danone I war 2003 Siegerhengst der Körung in Flyinge (SWE), 2006 Finalist bei der Weltmeisterschaaft der 6-jährigen Dressurpferde und bis Grand Prix erfolgreich. Muttervater Welt Hit II war nach züchterischem Debüt in Oldenburg in den Niederlanden stationiert und bis Intermediaire I siegreich.

Muttervater Laurentio bringt über den großen Lauries Cruisador xx den so wichtigen Vollblutanteil in Daricellos Pedigree. Laurentio war selbst erfolgreich in der kleinen Tour und stellte u.a. Isabell Werths Nachwuchshoffnung Laurenti. Mit De Niro folgt einer der weltbesten Dressurvererber unserer Zeit. De Niro selbst konnte zahlreiche Siege u.a. in Nationenpreisen und beim Deutschen Dressur-Derby vorweisen. 2008 wurde er als Hannoveraner Hengst des Jahres besonders geehrt. 

Daricello entspringt dem hocherfolgreichen oldenburger Stutenstamm der Rudilore. Die bekanntesten Verteter dieses Stammes sind sicher die gekörten Hengste Romanov Blue Hors v. Rohdiamant mit Hans Peter Minderhout NED international Grand Prix Spezial erfolgreich, Rubin-Royal OLD v. Rohdiamant mit Hendrik Lochthowe international Grand Prix Spezial erfolgreich, Conterno Grande v. Contender (1,60m erfolgreich) und Couleur Rubin v. Cordalme Z (1,60m erfolgreich).

Weitere gekörte Hengste aus dem Stamm der Rudilore sind beispielsweise:  

Rubin Action OLD   v. Rohdiamant mit Stella Charlott Roth international Grand Prix erfolgreich,  Rockefeller  v. Rohdiamant,   Royal Jubilee  v. Rohdiamant,   Bollinger MN  v. Bretton Woods,  D-Day  v. Donnerschwee,  Showdancer  v. Sir Donnerhall I,  Let’s talk about  v. Laurentio unter Karin Heß-Müller S*erfolgreich,  Sandro’s Heir  v. Sandro Hit unter Analiesa Farber international Intermediaire I erfolgreich,  Don Chico  v. Donnerhall,  Schufro Hit  v. Sandro Hit,  Sam  v. Sezuan,  Chaccomino  v. Chacco-Blue,  Gio-Granno v. Grannus,  Congress  v. Cornet Obolensky und Couleur Rouge  v. Cordalme Z.

Als erfolgreiche Sportpferde stehen für den Stamm der Rudilore beispielsweise

Rumicello v. Rohdiamant unter Livia Köhler Intermediare I erfolgreich, A special delight v. Argentinus unter Jan Herrmann Intermediaire II erfolgreich, Famaso v. Fürst Heinrich unter Andreas Helgstrand / DEN Intermediaire I international erfolgreich, Rubina v. Donnerhall unter Ina Baumann Intermediaire I erfolgreich, Rosenoble v. Rubinstein unter Angelika Ohle Intermediaire I erfolgreich und World Royal v. World of Dreams unter Anna Nolte Intermediaire I erfolgreich.

  • Oldenburger
  • Geburtsjahr: 2015
  • Farbe: Braun
  • Stckm.: 173 cm
  • WFFS negativ / Kein Träger des Gens
  • Zugelassen für: Oldenburg, Westfalen, Rheinland, und alle süddeutschen Verbände

Decktaxe

  • Besamungspauschale: 300 €
  • Trächtigkeitstaxe: 500 €

 

 

Daricello

    De Niro
  Danone  
    Well Done (v. Weltmeyer)
Dante Weltino    
    Welt Hit II
  Rihanna  
    Riconess (v. Noble Roi xx)

     
    Lauries Cruisador xx
  Laurentio  
    Wyella (v. Wanderbursch II)
Dia Laura    
    De Niro
  Dia Mare  
    Andia Mare (v. Andiamo)